Aktuelle Zeit: 24. Feb 2018, 14:38  




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
 Geld durch Königreich führen 
AutorNachricht
Oberster Freiheitskämpfer
Benutzeravatar

Registriert: 06.2010
Beiträge: 36
Geschlecht: männlich
Beitrag Geld durch Königreich führen
Das braucht ihr:

Ein/e Rechen/Spitzhacke/Axt/Harpune/Hummerreuse/Gießkanne
Mindestens 1 Million Goldmünzen
Abenteuer "Miscellanias Thron"
Mindestens eine dieser Fertigkeitsstufen muss erreicht sein:
Stufe 30 Bergbau
Stufe 35 Fischen
Stufe 35 Pflanzenkunde
Stufe 45 Holzfällerei

Das ist empfehlenswert:

Fremennik Meeresstiefel (von der Aufgabenliste)
Abenteuer "Königlicher Zwist"

So gehts:

Sprecht auf Miscellania mit Berater Ghrim, der im Thronsaal steht. Bei ihm habt ihr verschiedene Optionen:
  • Die Beliebtheit beim Volk erfahren
  • Gesammelte Rohstoffe zur Bank bringen lassen
  • Das "Verwaltungsfenster" öffnen, dort könnt ihr:
    • Eure Arbeiter einteilen (10 bzw. wenn ihr "Königlicher Zwist" abgeschlossen habt 15)
    • Euer Reichssäckel verwalten (Geld einzahlen bzw rausnehmen)

Zum Reichssäckel:

Der Betrag im Reichssäckel gibt den Betrag an, der eurem Königreich zur Verfügung steht. Hier einige Informationen:
  • Jeden Tag wird ein Zehntel des Betrages im Säckel an die Arbeiter ausgezahlt, aber höchstens 50.000 (bei 10 Arbeitern) bzw. 75.000 (bei 15 Arbeitern) Goldmünzen.
  • Je höher der ausgezahlte Betrag, desto mehr Rohstoffe produzieren die Arbeiter.
  • Wenn die Beliebtheit sinkt, wird weniger Geld ausgezahlt und es werden weniger Rohstoffe produziert.
  • Man sollte nie unter 500.000 (10 Arbeiter) bzw. 750.000 (15 Arbeiter) Goldmünzen im Säckel haben da sonst die Produktion sinkt.
  • Es können sich maximal 5.000.000 (bei 10 Arbeitern) bzw. 7.500.000 (bei 15 Arbeitern) Goldmünzen im Säckel befinden.

Zur Beliebtheit:

Die Beliebtheit bildet einen weiteren wichtigen Aspekt, also hier einige Informationen dazu:
  • Ihr habt verschiedene Möglichkeiten eure Beliebtheit zu verbessern. Diese sind:
    • Im Norden der Insel Kohle abbauen (Stufe 35 Bergbau)
      • Pro Stück Kohle ca 0,8% Beliebtheit
    • An der Burg Unkraut jäten (Stufe 10 Landwirtschaft)
      • Pro Unkraut ca 0,8% Beliebtheit
    • Am Steg Fische fangen (Stufe 40 Fischen)
      • Pro Fisch ca 0,8% Beliebtheit
    • In der Mitte der Insel Ahornbäume fällen (Stufe 45 Holzfällerei)
      • Pro Scheit ca 0,3% Beliebtheit
    • Auf Etceteria Mahagoni und Teak Bäume fällen (erst nach "Königlicher Zwist" Stufe 35/50 Holzfällerei)
      • Pro Scheit ca 0,8% Beliebtheit
    • Auf Etceteria Unkraut jäten,Parzellen gießen oder Felder düngen (Stufe 10 Landwirtschaft)
      • Pro Unkraut/gedüngtem Feld/Gießen ca 0,8% Beliebtheit
  • Wenn ihr Fremennik Meeresstiefel tragt verzehnfacht sich die erhaltene Beliebtheit.
  • Wenn ihr auf Miscellania bzw. Etceteria Leute bestehlt/umbringt oder von Ständen klaut sinkt eure Beliebtheit drastisch, also tut es lieber nicht.
  • Lasst eure Beliebtheit nicht unter 90% fallen, denn dann geht die Produktion zurück.

Das Verwaltungsfenster:

Bild

Es gibt 6 "Arbeitsplätze":
  • Kräuter
    • Ihr könnt euch zwischen Kräutern und Flachs entscheiden.
    • Es gibt pro 100 Kräuter bzw. 600 Flachs einen zufälligen Kräutersamen dazu.
  • Kohle
    • Wie der Name schon sagt bekommt ihr hier Kohle.
    • Pro 150 Stück Kohle erhaltet ihr einen zufälligen Edelstein.
  • Holz
    • Hier bekommt ihr Ahorn-Scheite.
    • Ihr bekommt pro 100 Scheite ein Vogelnest, in dem Ringe, Baumsamen und Göttervogeleier sein können.
  • Fischen
    • Hier bekommt ihr Schwertfische und Thunfische. Ihr könnt sie auch direkt gekocht produzieren.
    • Ihr erhaltet alle 50 Fische eine Schatztruhe oder eine Hinweisschriftrolle Stufe 1.
  • Hartholz
    • Hier könnt ihr euch entscheiden ob Teak, Mahagoni oder beides gehackt werden soll.
    • Ihr erhaltet alle 350 Scheite ein Vogelnest.
  • Farm
    • Hier bekommt ihr eine bunte Mischung Samen.
    • Ihr erhaltet zusätzlich jeden Tag zwei Baumsamen.

Ertragsreiche Kombinationen:

Ihr könnt aus einigen Kombinationen Profit schlagen, besonders wenn ihr über 15 Arbeiter verfügt.
Zu den Ertragreichesten zählen:
  • 10 Arbeiter auf Kohle, 5 Arbeiter auf Kräuter (sehr sichere Methode mit garantiertem Gewinn)
  • 10 Arbeiter auf Kräuter, 5 Arbeiter auf Bergbau (riskantere Methode, da die niedrigstufigen Kräuter wenig Wert sind)
  • 10 Arbeiter auf Flachs, 5 Arbeiter auf Bergbau (ebenfalls sichere Methode mit nicht ganz so viel Gewinn wie die anderen)
  • Für die, die nur 10 Arbeiter haben empfehlt sich alle auf Bergbau zu setzen.

Das müsst ihr dafür tun:

Das was ihr dafür tun müsst ist denkbar einfach:
Ihr legt euer ganzes Geld ins Reichssäckel, helft auf der Insel auf, bis die Beliebtheit auf 100% ist, wartet ein bis zwei Wochen, achtet dabei darauf, dass immer genug Geld im Reichssäckel ist und die Beliebtheit nicht zu tief sinkt und voilá: Ihr seid um einiges reicher!

Fazit:

Alles in allem kann man mit dem Königreich viel Geld verdienen oder auch billiger an viele Rohstoffe kommen.

Achtung:

Auch wenn eure Mitgliedschaft ausläuft, produzieren die Arbeiter weiter und Beliebtheit und der Betrag im Reichssäckel sinken.

P.S.: Ich freue mich auf konstruktive Kritik

_________________
BildBild
▬|██████|▬ This is Nudelholz. Copy Nudelholz in your Signatur to make better Kuchens and other Teigproducts!


27. Jul 2010, 21:23
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums 3 & Free Forums/DivisionCore.
phpBB3 Forum von phpBB8.de